/ Kursdetails

G30703 Vergessene bayerische Schmankerl

Beginn Mo., 01.07.2019, 18:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 22,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Claudia Zäch
Bemerkungen Materialkosten: 16,- € p. Person, werden mit der Kursgebühr eingezogen
Bitte mitbringen: Küchentuch, mehrere verschließbare Gefäße, ein scharfes Küchenmesser

Wir alle kennen die gängigen und berühmten bayrischen Spezialitäten.
Aber es schlummern in allen Regionen viele Gerichte, die drohen vergessen zu werden.
An diesem Abend widmen wir unsere Aufmerksamkeit Rezepten, die zum Teil aus der Not geboren wurden, die nur sehr regional bekannt sind oder deren Zutaten aus der Mode gekommen sind. Als Zungendrazerl sind hier nur „grimme Doagsuppn“, „saures Lüngerl“ und „Bettelmo“ genannt.




Kursort

Raubling, Michael-Ende, U9

Rosenheimer Straße 2b
83064 Raubling

Termine

Datum
01.07.2019
Uhrzeit
18:00 - 22:00 Uhr
Ort
Rosenheimer Straße 2b, Raubling, Michael-Ende-Schule, U9 Schulküche, UG li