Heimat und Natur / Kursdetails

N20900R Goldsticken – eine alte Handwerkskunst

Beginn Di., 14.12.2021, 19:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 25,00 €
Dauer 2 Abend
Kursleitung Anna Hausstetter
Bemerkungen Mitzubringen: Stickschere, Maßband (oder ein 30 cm Lineal)
Kursgebühr incl. Materialkosten

Vom Mittelalter bis heute erfreut sich die Goldstickerei nicht nur für die Trachtensach sondern allgemein im Kunsthandwerk, an liturgischen aber auch weltlichen Gewändern großer Beliebtheit. Dabei handelt sich bei der Goldstickerei um eine aussterbende Handwerkskunst die neben Kreativität auch Fingerspitzengefühl voraussetzt. Frau Hausstetter bietet einen Einblick in diese Kunst und fertigt mit Interessierten ein goldgesticktes Halsband aus weißem oder schwarzem Samt. Dieses selbstgefertigte Unikat lässt sich wunderbar zur Erstkommunion oder zum Trachtengwand tragen.




Kursort

Rohrdorf, Heimathaus

Bgm-Tischner-Platz4
83101 Rohrdorf

Termine

Datum
14.12.2021
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Ort
Bgm-Tischner-Platz4, Rohrdorf, Achentaler Heimathaus
Datum
16.12.2021
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Ort
Bgm-Tischner-Platz4, Rohrdorf, Achentaler Heimathaus